Sozialberatung:
Kompetent, kostenlos, vertraulich

Sie brauchen Hilfe? Die Probleme wachsen Ihnen über den Kopf?

Nutzen Sie die Sozialberatung der Stadtteildiakonie. Wir finden zusammen einen Weg, damit Sie wieder alleine zurechtkommen.

Unsere Treffpunkte:
Herzlich Willkommen!

Fällt Ihnen zu Hause die Decke auf den Kopf? Haben Sie wenig Geld und möchten gut essen oder etwas unternehmen? Suchen Sie Kontakt?

Wir organisieren verschiedene Treffpunkte.
Kommen Sie gern vorbei!

Sie finden uns in Hamburg:

Wir sind da für Menschen, die auf den Elbinseln und im Süden Hamburgs leben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unseren Standorten:

- Elbinseln – Veddel und Wilhelmsburg

- Haus der Kirche Harburg

- Harburg

- Süderelbe – Finkenwerder und Neugraben

Neues Projekt: Frauenlernhaus Neuwiedenthal

Die Stadtteildiakonie Süderelbe bietet in Kooperation mit „Kajüte – Psychosoziale Beratungsstelle Süderelbe“ das neue Projekt „Frauenlernhaus Süderelbe“ an.
Frauen sind eingeladen, sich in ungezwungener Atmosphäre auszutauschen, die Geschichten, die Kulturen und Religionen der anderen kennenzulernen.
Termine für 2018: 18.09., 16.10., 27.11., jeweils von 17 bis 20 Uhr.
Ort: Kajüte; Neuwiedenthal, Striepenweg 42 (gegenüber der S-Bahn). Für Kinderbetreuung und Dolmetscherdienste kann gesorgt werden. Es entstehen keine Kosten. Es wird um einen Beitrag für unsere gemeinsame Mahlzeit gebeten.
Anmeldung und Kontakt:

Karen Spannhake, Stadtteildiakonie Süderelbe, Tel: 7015208, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die Stadtteildiakonie ist ein Angebot der Ev.-Luth. Kirchengemeinden der Elbinseln, Harburg-Mitte und Süderelbe und des Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-Ost.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung